Powernapping - Fit on Tour!

Durch das kurze Schlafen regeneriert sich der Körper und die Leistungsbereitschaft, Ausdauer und Konzentration steigen deutlich an
Mehr erfahren

Powernapping - Fit on Tour!

Durch das kurze Schlafen regeneriert sich der Körper und die Leistungsbereitschaft, Ausdauer und Konzentration steigen deutlich an
Mehr erfahren

News

Hellwach in den Urlaub

DVR gibt wichtige Ratschläge für Urlaubsreisende Fahrerinnen und Fahrer von Pkw und Reisemobile Wer mit dem Pkw in den Urlaub fährt, sollte wissen: Auf die Fahrfitness kommt es besonders an! Denn wer sich müde hinters Steuer setzt und bei 130 km/h auf der Autobahn für nur fünf Sekunden ungewollt einnickt, legt bereits über 180 Meter […]

Zum Beitrag

„Schlechter Schlaf macht groggy, Müdigkeit wirkt wie Alkohol“

Wieder zahlreiche Fahrer beim Aprilstammtisch in Kirchheim. Polizei, Fachverband und das gesamte Netzwerk der Verkehrsprävention hatten das klassische Aprilthema „Übermüdung, Sekundenschlaf, Schlafapnoe“ erneut aufgelegt. Das Kirchheimer Rasthaus war gut besetzt und es wurde spürbar, dass auch die Fahrer selbst sich sehr mit der Problematik Fitness am Steuer – sprich Übermüdung – auseinandersetzen. Moderator Mario Döring […]

Zum Beitrag

Müdigkeit am Steuer betrifft alle !

DVR: Bewegung an der frischen Luft und gesunder Schlaf helfen – nur ausgeruht ans Steuer ! Neben Geschwindigkeitsüberschreitungen und Delikten mit Alkohol oder Drogen am Steuer stellt der Sekundenschlaf ein fast genauso hohes Unfallrisiko dar. Fehlender Schlaf – die Müdigkeit kommt – der Körper wehrt sich und schaltet in einen sogenannten „Stand-By-Modus“. Da gibt es […]

Zum Beitrag

Ausgeruhte Lkw-Fahrende sind sicherer unterwegs

DVR ruft mit der DGSM zu erholsamen Schlaf auf – Lkw-Fahrende sind besonders gefährdet. Müdigkeit am Steuer kann jeden treffen. Lkw-Fahrende stellen jedoch eine besondere Risikogruppe dar: Sie sitzen lange hinter dem Lenkrad, legen häufig monotone Strecken zurück, haben oft unregelmäßige Schlafzeiten und sind teils auch mitten in der Nacht unterwegs. Eine persönliche Befragung (2017) […]

Zum Beitrag

Müdigkeitsunfälle – je schwerer das Fahrzeug, desto fataler die Folgen

Müdigkeit am Steuer ist ein vermeidbares Risiko – Was Transportunternehmen für die Gesundheit ihrer Fahrer tun können. Bonn, 13. Juli 2018 (DVR) – Der Sekundenschlaf ist jedes Jahr für eine Vielzahl gefährlicher, zum Teil tödlicher Verkehrsunfälle verantwortl ich. Laut Experteneinschätzung werden etwa 20 bis 25 Prozent aller Verkehrsunfälle durch Müdigkeit am Steuer verursacht. Je schwerer […]

Zum Beitrag

Risiko ist vermeidbar – alle stehen in der Verantwortung . . .

. . . es ist eine Kausalkette vom  Auftraggeber (Versender) über den Transporteur und dessen Disponenten bis hin zum Fahrer. Müdigkeit am Steuer ist ein vermeidbares Risiko – Was Transportunternehmen für die Gesundheit ihrer Fahrer tun können. Der Sekundenschlaf ist jedes Jahr für eine Vielzahl gefährlicher, zum Teil tödlicher Verkehrsunfälle verantwortlich. Laut Experteneinschätzung werden etwa […]

Zum Beitrag

Müdigkeit gefährdet Menschenleben – ausgeruhte Lkw-Fahrer sind sicherer unterwegs !

Presseinfo Die Kampagne „Vorsicht Sekundenschlaf!“ informiert: DVR ruft zu erholsamem Schlaf auf. 20. Juni 2018 (DVR) – Müdigkeit am Steuer kann einen Sekundenschlaf zur Folge haben und Menschenleben gefährden. Anlässlich des „Aktionstages erholsamer Schlaf“ macht der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) gemeinsam mit seinem Kooperationspartner, der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM), deshalb auf die Kampagne […]

Zum Beitrag

Start in die Ferien – „Fit on Tour“

  DVR: 17 Millionen Menschen reisen mit ihrem Pkw in den Urlaub. „Wer mit dem Auto in den Urlaub fährt, sollte regelmäßige Pausen einplanen, um der Gefahr des Sekundenschlafs zu entgehen. Wer zehn Stunden und mehr hinter dem Steuer sitzt, ist definitiv nicht mehr aufmerksam und konzentriert unterwegs“, sagt Sven Rademacher vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR). […]

Zum Beitrag

Sie haben Fragen? Zögern Sie nicht uns zu Kontaktieren

0661 - 83 14 08 Zum Kontaktformular